www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Ingwertorte mit Pistaziencreme

Kuchen » Creme-Torten
Kuchen Creme-Torten

Zutaten für 16 Stücke

  • 230g Mehl
  • 205g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 160g Butter/Margarine
  • 10g gem. Ingwer
  • 4 EL Rum
  • 5 Ei(er)
  • 60g Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 50g Ingwerstücke in Sirup
  • 150g Pistazienkerne
  • 500ml Milch
  • 1 Pk. Pudding-Pulver (Vanille)
  • 300ml Schlagsahne
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 2 EL Kirschkonfitüre

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 2Kosten
6-10€
Note: 5Zubereitungszeit
über 120min
  

Zubereitung

1. Für den Mürbeteig 150g Mehl, 50g Zucker, 1 Eigelb und 100g Butter verkneten. 30min kühl stellen. Ofen auf 160°C vorheizen.

2. Für den Biskuit gemahlenen Ingwer, Rum mischen. Eier trennen. Eigelbe und 125g Zucker weißschaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. 80g Mehl, Stärke, Backpulver über die Eigelbmasse sieben. Eiweiß steif schlagen, darauf setzen. Ingwer-Rum-Mischung, eingelegte Ingwerstücke zufügen. 60g Butter zerlassen, dazugeben, alles unterheben.

3. Masse in eine mit Backpapier belegte Springform (Durchmesser 26cm) füllen, ca. 35min backen. Auf ein Gitter stürzen, das Papier abziehen, Biskuit auskühlen lassen.

4. Mürbeteig ausrollen, Boden in Größe der Form ausstechen, aus übrigem Teig Hasen und Eier ausstechen. Boden 10-15min, Hasen 8min backen.

5. Für die Creme Hälfte der Pistazien hacken, Rest in Blättchen schneiden. Aus Milch, Puddingpulver, übrigem Zucker einen Pudding kochen, abkühlen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Hälfte der Sahne und gehackte Pistazien unter den Pudding heben.

6. Konfitüre auf den Mürbeteigboden streichen. Biskuit einmal waagerecht teilen. Ersten Biskuit auf die Konfitüre legen. Hälfte der Pistaziencreme darauf streichen. Zweiten Biskuit auflegen. Torte mit übriger Creme überziehen. Restliche Sahne als Tupfen aufspritzen, Ingwerstücke hineinsetzen. Rand mit Pistazienblättchen bestreuen. Torte kalt stellen. Mit den mit Zuckerguss verzierten Hasen und Eiern garnieren.


Nährwerte: 390kcal/E8g/f23g/KH37g pro Stück

Rezept angelegt am: 15.01.2005 Rezept-Nr: 1393
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 15.01.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1393
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet