www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Feigen-Käsekuchen mit Granatapfelkernen

Kuchen » Käsekuchen&Co
Kuchen Käsekuchen&Co

Zutaten für 12 Stücke

  • 200g Spekulatius
  • 100g Butter/Margarine
  • 4 Feige(n)
  • 5 Ei(er)
  • 125g Zucker
  • 2 Pk. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 500g Magerquark
  • 500g Mascarpone
  • 1 Pk. Pudding-Pulver (Vanille)
  • 1 Pk. Vanillesaucenpulver
  • 1 EL Stärke
  • ½ Granatapfel/-äpfel
  • 400g Schlagsahne
  • 10g gem. Pistazienkerne
  • Minze

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 5Zubereitungszeit
über 120min
  

Zubereitung

1. Speckulatius fein zerbröseln. 1EL zum Verzieren beiseite stellen. Butter schmelzen. Mit den Bröseln gut mischen. Den Boden einer Springform (Durchmesser 26cm) mit Backpapier auslegen. Bröselmasse in der Form zu einem Boden andrücken. Ca. 30min kalt stellen.

2. Inzwischen zwei Feigen putzen, waschen und sechsteln. Eier mit Zucker, 1Pk. Vanillinzucker und Salz ca. 8min lang dickcremig aufschlagen. Quark mit Mascarpone zufügen und unterrühren. Puddigpulver und Soßenpulver mischen, daraufsieben und unterrühren. Feigen mit Stärke bestäuben und unter die Quarkmasse heben.

3. Masse auf dem Boden glatt streichen. Im heißen Backofen bei 150°C ca. 70min backen. 20min vor Ende der Backzeit mit Alufolie bedecken. Herausnehmen, ca. 10min ruhen lassen. Mit einem Messer vom Formrand lösen. Über Nacht in der Form auskühlen lassen.

4. Zwei Feigen putzen, waschen und sechsteln. Aus dem Granatapfel die Kerne herauslösen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sahne steif schlagen, 1Pk. Vanillinzucker dabei einrieseln lassen. Käsekuchen aus der Form lösen, auf eine Platte setzen. Oberfläche locker mit Sahne einstreichen. Mit Feigen und Granatapfelkernen verzieren, mit übrigen Speckulatiusbröseln und Pistazien bestreuen. Mit Minze verzieren.


Nährwerte: 570kcal/E13g/F42g/KH34g pro Portion

Rezept angelegt am: 10.05.2005 Rezept-Nr: 1930
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 10.05.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1930
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet