www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Frühlings-Ragout mit Hähnchen

Fleisch-Gerichte » Hähnchen
Fleisch-Gerichte Hähnchen

Zutaten für 4 Personen

  • 400g Kohlrabi
  • 400g Möhre(n)
  • 250g Zuckerschoten
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Zwiebel(n)
  • 500g Hähnchenbrustfilet(s)
  • 2-3 EL Öl
  • 25g Mehl
  • 1 Glas Geflügelfond
  • 50g Schlagsahne
  • 50ml Weißwein
  • 1 Prise Zucker
  • ½ Bd. Schnittlauch
  • Petersilie

Bewertung

Note: 1Beschaffung
in jedem Discounter
Note: 2Kosten
6-10€
Note: 2Schwierigkeitsgrad
Fortgeschrittene
Note: 1Warte-Zeit
bis zu 15min
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min

Rezept-Foto

Frühlings-Ragout mit Hähnchen
 - Abbildung kann abweichen! -
  

Zubereitung

1. Kohlrabis schälen, waschen und in Spalten schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen und waschen. Kohlrabi in kochendem Salzwasser ca. 15min garen. Nach ca. 10min Möhren zufügen. Ca. 2min vor Ende der Garzeit die Zuckerschoten zugeben. Gemüse abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen und 200ml abmessen.

2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fleisch waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch darin rundherum ca. 5min anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel zufügen und kurz mit anbraten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren anschwitzen. Mit Geflügelfond, Gemüsewasser, Sahne und Wein unter Rühren ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzig abschmecken.

3. Gemüse in die Soße geben und erhitzen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Röllchen schneiden. Ragout in einer Schüssel anrichten, mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Mit Petersilie und Schnittlauchhalmen garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot.


Nährwerte: 320kcal/E34g/F11g/KH19g pro Portion

Rezept angelegt am: 04.04.2005 Rezept-Nr: 1785
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 04.04.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1785
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet