www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Kaki-Dessert mit Portwein-Zabaione

Dessert » Creme-Dessert
Dessert Creme-Dessert

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Blatt Gelatine
  • 6 Kaki(s)
  • 70g Zucker
  • 2 Eigelb
  • ½ Zitrone(n)
  • 125ml Portwein
  • Zitronenscheibe(n)
  • 4 Löffelbiskuit(s)
  • 1 EL Puderzucker

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 2Kosten
6-10€
Note: 5Zubereitungszeit
über 120min
  

Zubereitung

1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kakis mit einem Sparschäler dünn schälen und im Mixer mit 2EL Zucker pürieren. Die Gelatine leicht ausdrücken und in einem kleinen Topf bei geringer Hitze auflösen, mit 2EL Püree verrühren und dann unter die übrige Masse rühren. In 4 schöne Stielgläser füllen und etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. Kurz vor dem Servieren die Zabaione zubereiten. Dazu Eigelbe, übrigen Zucker, Zitronensaft sowie -schale in eine Metallschüssel geben und über dem heißen Wasserbad mit den Schneebesen des Handrührgerätes sehr dickschaumig aufschlagen. Dabei nach und nach den Portwein angießen. Die Zabaione auf das Kaki-Gelee geben. Mit je einer Zitronenscheibe und einem Löffelbiskuit garnieren. Mit etwas Puderzucker bestäuben und sofort servieren.


Nährwerte: 320kcal/E4g/F5g/KH56g pro Portion

Rezept angelegt am: 22.02.2005 Rezept-Nr: 1566
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 22.02.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1566
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet