www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Reispapierröllchen mit Entenbrust

Ausländische Küche » Asiatische Küche » Süß-Sauer
Ausländische Küche Asiatische Küche Süß-Sauer

Zutaten für 4 Personen

  • 400g Entenbrust / -brüste
  • 2 Lauchzwiebel(n)
  • 1 rote Chilischote(n)
  • ½ Gurke(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Stück Ingwer
  • 2 EL Erdnüsse
  • 4 EL Sojasprossen
  • 1 Limette(n)
  • 1 EL Fisch-Soße
  • Sojasoße
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 8 Reispapierblatt/-blätter
  • 8 Salatblatt/ -blätter
  • Minze
  • Koriander

Bewertung

Note: 4Beschaffung
Spezial-Laden
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Entenbrust abbrausen, trockentupfen, Haut rautenförmig einschneiden. Lauchzwiebeln, Chili, Gurke waschen, putzen bzw. entkernen, in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, beides wie die Erdnüsse hacken. Entenbrust auf der Hautseite knusprig anbraten, wenden, 12min weiterbraten. Herausnehmen, warm halten. Ofen auf 240°C vorheizen.

2. Sprossen abbrausen, abtropfen lassen. Mit Lauchzwiebeln, Gurke, Chili, Ingwer und Nüssen im Bratenfett andünsten. Limettensaft, -schale, Fischsoße, etwas Sojasoße und Zucker unterziehen. Entenbrust in Scheiben schneiden ca. 2min darin marinieren.

3. Reispapier auf ein Geschirrtuch legen, beidseitig mit warmem Wasser bestreichen. Mit abgebrausten Salatblättern und Kräutern belegen. Entenbrust mitsamt dem Gemüse darauf verteilen und das Reispapier aufrollen. Dazu evtl. Chili- oder Pflaumensoße servieren.


Nährwerte: 250kcal/E13g/F14g/KH18g pro Portion

Rezept angelegt am: 07.12.2005 Rezept-Nr: 1957
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 07.12.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1957
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet