www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Meeräschenfilets mit Kräutern

Fisch-Gerichte
Fisch-Gerichte

Zutaten für 4 Personen

  • 12 Meeräschenfilet(s)
  • 2 Zitrone(n)
  • Worcestersauce
  • Salz & Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 100g luftgetr. Lachsschinken
  • 1 Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 400g Fenchelknolle(n)
  • 6 Tomate(n)
  • 100ml Weißwein
  • 300ml Fischfond
  • 1 Zweig Dill
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Salbeiblatt (-blätter)
  • 1 Zweig Estragon

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Meeräschenfilets abbrausen, trockentupfen, mit Zitronensaft sowie Worcester sauce beträufeln und würzen. Anschließend im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken in Streifen schneiden, im Öl glasig schwitzen.

3. Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln, in der Pfanne kurz mitbraten. Den Fenchel putzen, waschen, in Streifen schneiden, zum Schinken geben und mit anschwitzen. Tomaten enthäuten, entkernen, in Würfel schneiden, unter das Gemüse heben. Weißwein, Fischfond angießen und aufkochen lassen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

4. Die Kräuter abbrausen, trockenschütteln, fein hacken, unter das Gemüse heben. Fischfilets in eine gefettete Auflaufform geben, mit Gemüse und Soße überziehen. Im Ofen etwa 20min garen. Herausnehmen, anrichten, mit Zitronenstücken und Kräuterzweigen garnieren.


Nährwerte: 520kcal/E56g/F25g/KH11g pro Portion

Rezept angelegt am: 28.01.2005 Rezept-Nr: 1451
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 28.01.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1451
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet