www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Lachsburger auf Gemüsespaghetti

Fisch-Gerichte » Lachs-Gerichte
Fisch-Gerichte Lachs-Gerichte

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Möhre(n)
  • 250g Porree
  • 1 Schalotte(n)
  • 3 Zweige Dill
  • 200g Lachsfilet(s)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 75g Magerquark
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Semmelmehl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 50g Saure Sahne
  • 30g Forellenkaviar
  • Zitrone(n)
  • etwas Mehl

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Möhren schälen, längs in dünne Scheiben schneiden. Möhrenscheiben und Porree in lange Streifen schneiden. Schalotte fein würfeln. Dill, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Lachs würfeln. Mit Zitronensaft, Quark und Eigelb pürieren. Schalotten, Dill und Semmelmehl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Aus der Masse mit bemehlten Händen vier kleine Frikadellen formen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Lachsfrikadellen darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 6min braten.

3. Gemüsestreifen in wenig kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze zugedeckt 1-2min köcheln. Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Gemüsestreifen auf zwei Tellern verteilen. Lachsfrikadellen darauf anrichten. Je einen Klecks saure Sahne und Kaviar darauf geben. Mit Dill und Zitronenspalten garniert servieren.


Nährwerte: 440kcal/E33g/F26g/KH17g pro Portion

Rezept angelegt am: 01.12.2004 Rezept-Nr: 1329
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 01.12.2004 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1329
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet