www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Forelle mit saurer Sahne

Fisch-Gerichte » Forellen-Gerichte
Fisch-Gerichte Forellen-Gerichte

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Forelle(n)
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Saure Sahne
  • 1 Bd. Dill
  • etwas Maggi Würze
  • Semmelmehl
  • etwas Soßenbinder
  • 2 EL Butter/Margarine

Bewertung

Note: 1Beschaffung
in jedem Discounter
Note: 2Kosten
6-10€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Die Forellen kurz in heißer Butter anbraten. Saure Sahne mit Salz, Pfeffer, gehacktem Dill, Maggi und Semmelmehl verrühren. Die Semmelbröselmasse auf dem Fisch verteilen und den Fisch damit füllen. Die Forellen in Alufolie einwickeln.

2. Den Fisch im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15-20min garen. Den Fisch herausnehmen. Den Sud in einen Topf füllen, etwas Wasser dazugeben und aufkochen. Mit Soßenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Petersilienkartoffeln.

Tipp: Zum Sud statt Wasser ein Glas Schattenmorellen und etwas Gemüsebrühe geben.

Rezept angelegt am: 11.03.2005 Rezept-Nr: 1657
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 11.03.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1657
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet