www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 5 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Gebratene Zanderfilets mit Sherryrahm

Fisch-Gerichte » Zander-Gerichte
Fisch-Gerichte Zander-Gerichte

Zutaten für 4 Personen

  • 1,5kg Zander
  • 1 Zitrone(n)
  • 50g Schalotte(n)
  • 2-3 Lauchzwiebel(n)
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1 Bd. Dill
  • 7 EL Öl
  • 6 EL Schmand
  • 2 Tassen Sherry (Cream)
  • 2 Tassen Wasser
  • Salz & Pfeffer
  • 3 EL Butter/Margarine
  • etwas Mehl
  • 1 Eigelb

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Den ausgenommenen Zander filetieren. Die Filets spülen, abtropfen lassen und mit Zitronensaft beträufelt 15min ziehen lassen.

2. Inzwischen 3EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schalotten und Lauchzwiebeln hacken und im Öl andünsten. Hauptgräte und Kopf (ohne Kiemen) sowie die anderen Filetierreste mit etwas Salz, Wasser, 1 Tasse Sherry und der gezupften Petersilie zugeben. Diesen Sud ca. 15min abgedeckt köcheln lassen.

3. Den Soßenfond mit den festen Teilen in ein Sieb geben und durchseihen. 1 Tasse Sherry, Schmand zugeben und bei mäßiger Hitze um etwa ⅓ reduzieren lassen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Eigelb unterziehen.

4. Inzwischen die Filets trockentupfen, salzen, pfeffern und leicht mit Mehl bestäuben. In aufsteigender Butter bei mäßiger Hitze ohne Deckel von beiden Seiten je 6-7min hellbraun braten. Das Gericht mit etwas Petersilie und Dill garnieren. Als Beilage Kräuterreis oder Salzkartoffeln sowie einen Salat reichen.

Rezept angelegt am: 11.03.2005 Rezept-Nr: 1654
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 11.03.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1654
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet