www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 5 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Haftung 

Zanderfilet mit Kräuterkruste

Fisch-Gerichte » Zander-Gerichte
Fisch-Gerichte Zander-Gerichte

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Ei(er)
  • 4 Champignons
  • 1 Bd. Petersilie
  • 3 Scheiben Weißbrot
  • 2 Schalotte(n)
  • 50g Butter/Margarine
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Zanderfilet
  • 100ml Weißwein
  • 2 Lorbeerblatt/ -blätter
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zitronenscheibe(n)

Bewertung

Note: 3Beschaffung
guten Supermarkt
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Ei anstechen und in reichlich kochendem Wasser in ca. 10min hart kochen. Inzwischen Champignons putzen, evtl. waschen und fein hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Rinde vom Toast abschneiden. Toast fein zerbröseln und mit Petersilie mischen. Ei abgießen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. Ei fein hacken. Schalotten schälen, eine Schalotte fein würfeln, eine Schalotte halbieren.

2. Fett in einem Topf schmelzen. Toast-Mischung, Ei, Champignons und Schalottenwürfel zugeben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilets in eine ofenfeste Auflaufform setzen. Kräuterkruste darauf gleichmäßig verteilen. Wein angießen, Lorbeer, Rosmarin, übrige Schalotte und Zitronenscheiben hineingeben. Fischfilets im vorgeheizten Ofen bei 200°C 10-12min auf der obersten Schiene garen. Dazu schmeckt frisches Baguette-Brot.


Nährwerte: 290kcal/E32g/F14g/KH5g pro Portion

Rezept angelegt am: 29.03.2005 Rezept-Nr: 1744
Drucken Speichern Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 29.03.2005 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 1744
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet